Handmade Design

TREND UND TRADITION

Zwischen Tradition und Trendsetter für Wohnambiente und Geschenkartikel sorgt das Familienunternehmen Baden seit Jahrzehnten für saisonale Herzlichkeit. Der Firmensitz in Scheessel ist daher ein Ort, an dem Weihnachten bereits im Januar beginnt. Kunden aus aller Welt schätzen die liebevoll zusammengestellten Kollektionen, in deren aufwändigen Enstehungsprozess Baden nun Einblick gewähren möchte.

 

Drei Generationen arbeiten Hand in Hand. Dieser Generationswechsel innerhalb der Firma schafft die Balance zwischen Trend und Tradition. Involvierte Geschäftsführer und dynamische Teamarbeit vom Büro bis ins Lager, bis auf den Messestand, ohne dabei die Nähe zu ihren Kunden zu verlieren, zeichnet das Unternehmen aus.

In Scheessel bei Baden wird an den Einzelhandel geglaubt und an Zukunftsperspektiven gearbeitet. Baden Design ist handmade. Die Kollektionen beginnen mit einem liebevollen Designprozess aus Handzeichnungen und handgemachten Prototypen. An neuen Artikeln arbeiten die kreativen Designer und Illustratoren in einem sonnendurchfluteten Studio mit Blick auf den See, der das Anwesen der Firma so besonders macht.

Hier werden Farbtrends, Texturen und Materialien zu einer Kollektion. Die einzigartige Farbgebung gibt den Artikeln ihren Wiedererkennungswert. Besondere Artikel mit origi- nellen Charakteren bringen die Kunden zum Lächeln. Der Wunsch des gesamten Baden Teams ist es mit kleinen Akzenten Frühlingswärme und Wintergefühle zu erwecken. Oft geht Originalität in der Massenproduktion verloren.

 

Dieses Team schätzt den hohen Wert von liebevollem Handwerk (vom traditionellen Designprozess bis zur Verpackung der Lieferung) und möchte ein Stück dieser Perspektive mit ihren Kunden teilen. Im Mai wird der neue Winter/Weihnachtskatalog erscheinen,

der mit exklusiven Einblicken eine Liebeserklärung an die Farben des Winters 2019 macht - handmade und herzlich.